BESCHREIBUNG: Home

Caliente! Latin Ballads 6

Latin Romantik für kalte Wintertage

Bereits zum 6. Mal bringt das Caliente-Festival den erfolgreichen Sampler Latin Ballads auf den Markt. Die neuste Caliente-CD widmet sich nebst den so genannten „Romanticas“ wieder dem äusserst erfolgreichem Stil aus der Dominikanische Republik, dem Bachata. Die letztjährige Latin Ballads 5 stieg direkt von 0 auf Platz 1 der offiziellen Schweizer Compilations Hitparade ein.

Die ausgesuchten Balladen von Aventura, Mana, Gloria Estefan und Ana Gabriel bewegen in Lateinamerika die Herzensbrecher zu spontanen Liebesanträgen. Besonders romantisch ist das Duett von Ana Belen mit dem Schauspieler Antonio Banderas „No se porque te quiero“. Der italienische Superstar Eros Ramazzotti steuert mit „Nuestra Vida“ eine spanische Version einer seiner vielen Hits bei. Auch die momentanen Chart-Stürmer Il Divo aus UK reiten gerne auf der Latin-Welle und flüstern uns „Regresa a mi“ ins Ohr.

Zusammengestellt wurde diese Scheibe von Markus Hillebrand alias DJ Copita und dem Caliente-Chef Roger Furrer. Mit der Produktion der „Latin Ballads 6“ wechseln die Caliente-Manager zum Wunschpartner Sony BMG für eine langfristige Zusammenarbeit im Bereich Produktion und Vertrieb. Release-Datum im Schweizer Musikhandel ist der 24. Februar.

Die CD-Release Party wird am 18. Februar im Grand Casino Baden gefeiert. An diesem „Latin&Brasil Carnaval“ treten zwei Live-Bands (Los Santos und Banda Brasil), die Tanzgruppe Da Cor do Brasil und die Top-DJs Manuel, Copita, Roby und Banana auf.

Mitte Mai erscheint die Caliente-CD zum Festival mit den Top Latin-Hits für den kommenden Sommer. Das Caliente-Jahr geht danach weiter mit einer Fiesta im Kornhauskeller Bern am 20. Mai. Das grosse Festival Tropical in Zürich findet vom 16.-18. Juni mit 20 Live-Bands, 30 DJs & MCs, Tanzshows und einem Mercado Mundial auf über 32'000 m2 im Volkshaus, auf dem Helvetiaplatz und im Kasernenareal statt.

Die CD ist im Musikhandel in der ganzen Schweiz sowie in unserem Shop erhältlich.